logo

Über mich

Hallo, ihr Lieben, ich möchte mich vorstellen:

ich wurde am 19.03.1998 in Berlin Westend geboren. Im Alter von einem Jahr bin ich mit meinen Eltern nach Tirol gezogen. Mit 9 Jahren begann ich Steirische Harmonika zu spielen und seitdem sind meine Zugin und ich unzertrennlich. Auf dem Gymnasium in St. Johann i.T. habe ich 2018 die Matura gemacht, und lebe nun in Höxter (NRW/Deutschland), wo ich mich auf viele neue musikalische Herausforderungen freue!

Zur Musik:

Zur steirischen Harmonika kam ich durch Björn Fuchs von den Styrolern. Ihn bewunderte ich schon als Kind mit seiner Zither und vor allem mit seiner Steirischen. Ich war neun Jahre alt, als er begann, mich zu unterrichten.Später begann ich zusätzlich in der Landesmusikschule Unterricht zu nehmen, was ich bis heute tue.
2011 brachte Björn mich zu Harmonika Meistermacher Hubert Klausner ins Zillertal ( Zillertal Noten ). Hubert hat mich nicht nur auf vier Staatsmeisterschaften vorbereitet , sondern  unterstützt und fördert mich bis heute.
Seit 2013 spiele ich auch Klavier und singe. Auch habe ich das Akkordeon spielen für mich entdeckt.

Erfolge:

2017:

  • Bronzenes Abzeichen auf dem Klavier mit dem Prädikat “Ausgezeichnet” erspielt
  • Bronzenes Abzeichen im Fach Gesang mit dem Prädikat “Ausgezeichnet” erhalten

2016:

  • 2. Platz beim internationalen World Music Festival in Innsbruck
  • Silbernes Abzeichen auf der Steirischen Harmonika mit dem Prädikat “Ausgezeichnet” erspielt

2015:

  • 3. Platz bei den Harmonikastaatsmeiserschaften in Lech am Arlberg

2014:

  • 7. Platz bei den Harmonikastaatsmeisterschaften in St. Peter Freienstein/ Steiermark

2013:

  • 3. Platz bei den Harmonikastaatsmeisterschaften in Mayrhofen/ Zillertal
  • Bronzenes Abzeichen auf der Steirischen Harmonika mit dem Prädikat “Ausgezeichnet” erspielt

2012:

  • 9. Platz bei den Harmonikastaatsmeisterschafen in Perg/ Oberösterreich